stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293001

Gender Roles + Cassels - Special guest: E (es - Come, Karete)

20. Juni 2018
20:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Bombenentschärfung in Holten

20-Zentner-Bombe wird heute um 22:30 Uhr in Holten entschärft

Bild zeigt einen Ausschnitt des Lageplans

Im Holtener Feld ist heute bei Bauarbeiten eine 20-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden, die auch heute noch um 22:30 Uhr vom Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung entschärft wird.

Im Umkreis von 1.000 Metern von den Fundstellen wohnen auf Oberhausener Gebiet insgesamt 1.250 Personen und auf Duisburger Gebiet rund 3.000 Personen, die ihre Wohnungen bis 21:30 Uhr verlassen müssen.

Die Haushalte befinden sich in Oberhausen auf Teilen folgender Straßen: Kurfürstenstraße fast komplett, Siegesstraße, Roggenstraße, Bruchsteg, Vennstraße, Goerdelerstraße, Leberstraße.

Alle betroffenen Personen bzw. Haushalte werden durch Lautsprecherdurchsagen oder persönlich durch die Bediensteten des städtischen Außendienstes über die bevorstehende Evakuierung informiert. Personen, die im Umkreis von 1.000 bis 2.000 Metern von den Fundstellen wohnen, betroffen sind insgesamt rd. 25.000 Personen in Oberhausen und Duisburg, dürfen ihre Wohnungen für die Zeit der Entschärfung nicht verlassen. Sie werden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Für Personen, die die keine Möglichkeit haben anderweitig unterzukommen, wird die Heinrich-Böll-Gesamtschule als Notunterkunft zur Verfügung gestellt. Ein Shuttle-Bus dorthin ist ab 20 Uhr ab dem Holtener Markt im Einsatz. Für Personen, die bettlägerig sind und auf fremde Hilfe angewiesen sind, kann unter der Rufnummer 0208/825-2054 Liegendtransport angefordert werden. Eine Hotline zur allgemeinen Auskunft ist ebenfalls unter dieser Rufnummer  eingerichtet.

Auf den betroffenen Straßen werden entsprechende Sperrstellen eingerichtet, sodass eine Zufahrt in den Gefahrenbereich ab 21:30 Uhr nicht mehr möglich ist.

Davon betroffen sind auch die Buslinien SB 90, 54 und 57,  die entsprechend umgeleitet werden, sowie die Autobahn A 3, die ab 22 Uhr zwischen den Kreuzen Oberhausen und Oberhausen-West gesperrt wird. Aktuelle Infos gibt’s auf der facebook-Seite der Oberhausener Berufsfeuerwehr.

Für Personen, die keine Möglichkeit haben anderweitig unterzukommen, wird die Heinrich-Böll-Gesamtschule als Notunterkunft zur Verfügung gestellt. Ein Shuttle-Bus dorthin ist ab 20 Uhr ab dem Holtener Markt im Einsatz. Für Personen, die bettlägerig sind und auf fremde Hilfe angewiesen sind, kann unter de Rufnummer 0208 825-2054 oder 0208 825-2235 Liegendtransport angefordert werden. Eine Hotline zur allgemeinen Auskunft ist ebenfalls unter diesen Rufnummern eingerichtet.

Auf den betroffenen Straßen werden entsprechende Sperrstellen eingerichtet, sodass eine Zufahrt in den Gefahrenbereich ab 21:30 Uhr nicht mehr möglich ist. Folgende große Straßen werden im Umkreis von 2.000 Metern um den Fundort gesperrt: Emmericher Straße, Weseler Straße, Kurfürstenstraße, Weißensteinstraße, Königstraße, Erlenstraße, ein Teil Von-Trotha-Straße und Weierstraße, Siegesstraße, Bahnstraße.

Davon betroffen sind auch die Buslinien SB 90, 54 und 57, die entsprechend umgeleitet werden, sowie die Autobahn A 3, die ab 22 Uhr zwischen den Kreuzen Oberhausen und Oberhausen-West gesperrt wird.

Aktuelle Infos gibt’s auf der Facebook-Seite der Oberhausener Berufsfeuerwehr.

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt